XGS1930-52HP Probleme nach FW Update

Hallo zusammen,

ich habe nach einem RMA ein XGS1930-52HP wieder in Betrieb nehmen wollen. Nachdem ich die neuste Firmware aufgespielt hatte und das Gerät neugestartet hatte war es nicht mehr zu erreichen. Das Gerät holt sich auch keine IP mehr vom DHCP.

Kurioser weise finde ich das Gerät mit dem "Zyxel ONE Network Utility". Wenn ich nun versuche darüber eine IP zu vergeben klappt das auch allerdings ist das Gerät weiterhin nicht erreichbar und die Subnetmask ändert sich auch immer auf 255.255.255.4 obwohl ich vorher eine 255.255.255.0 eingegeben habe(zumindest laut ausgabe des ZON).

Der versuch das Gerät über Nebula zugänglich zu machen war leider ohne Erfolg.

Auch ein Factory reset (15 sek Knopf am Gerät) hat keine Besserung gebracht.

Ein Erneuter Upload der Firmware über das ZON ist leider mit einem Fehler abgebrochen.

Könnt ihr mir sagen was ich falsch mache oder was ich noch ausprobieren kann?

Grüße

Sebastian

All Replies

  • Zyxel_LukasZyxel_Lukas Zyxel Support Campus Agent Posts: 113  mod

    Hallo @SebastianD,

    ich habe dir hierzu eine Direktnachricht geschickt, dann kommen wir der Sache bestimmt besser auf den Grund. Ich würde zunächst nicht versuchen die Firmware erneut hochzuladen, da dies keinen Einfluss auf die Konfiguration haben sollte.

    Beste Grüße

    Lukas

  • Zyxel_LukasZyxel_Lukas Zyxel Support Campus Agent Posts: 113  mod

    Hallo @SebastianD,

    nach Austausch des Switch per RMA gab es keine Rückmeldung mehr.

    Ich gehe davon aus, dass nun alles in Ordnung ist und wir schließen dieses Thema.

    Beste Grüße

    Lukas

Sign In to comment.